Logo Studieren-Wissen-Machen









Die Hochschule der Medien in Stuttgart bildet speziell im Bereich Medien für Unternehmen, Organisationen und Institutionen des öffentlichen Sektors aus. In rund 30 Bachelor- und Masterstudiengängen bieten wir derzeit über 5.000 Studierenden attraktive Studienmöglichkeiten. In der Stabstelle IT-Sicherheit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Stelle als
 
Mitarbeiter (W/M/D) IT-Sicherheit
Kennziffer SS2011M


 
unbefristet zu besetzen.


Zu Ihren Aufgaben zählen:
  • Konzeption und Umsetzung des Informationssicherheits- prozesses / Erstellung des Sicherheitskonzeptes
  • Gefährdungsanalyse: Identifikation und Kategorisierung von Schwachstellen, Bedrohungen und sicherheitsrelevanten Themen sowie Durchführung von vorbeugenden Maßnahmen
  • Aufbau und Betrieb eines IT-gestützten Informationssicherheits- managementsystems (ISMS) nach der Vorgabe des BSI IT-Grundschutzes wie z. B. HiScout oder ISIS
  • IT- Security Incident Management (Überprüfung, Analyse, Bewertung, Steuerung von Maßnahmen)
  • Konzeption und Aufbau des Architekturmanagements
  • Mitwirkung bei der Dokumentation der Systemlandschaft

Wir erwarten von Ihnen:
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder   Physik auf Master- oder einem äquivalenten Niveau
  • Erste Berufserfahrungen oder während des Studiums erworbene Kenntnisse bei der technischen Umsetzung von IT-Sicherheitslösungen und in der Anwendung von IT-Security Standards
  • Kenntnisse aus dem Studium oder Praxiserfahrungen in einem oder mehreren der Bereiche Netzwerk (Netzwerkprotokolle, VPN, Routing, Switching), Firewallsysteme, Public Key Infrastrukturen, Sicherheitsanalysen / Penetrationstests, Verschlüsselung / Kryptographie, Betriebssysteme (Linux, Windows), aktuelle Entwicklungen bei Malware, Exploits und Vulnerabilities
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und die Fähigkeit, technisch komplexe Sachverhalte und Projektergebnisse schriftlich und mündlich verständlich und nachvollziehbar darzustellen


Die Hochschule der Medien bietet Ihnen:
  • Eine interessante und vielfältige Tätigkeit in einem innovativen Hochschulumfeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Verschiedene Angebote der Hochschule zur Familienförderung
  • Eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L
  • Ein bezuschusstes Jobticket sowie einen verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz in Stuttgart-Vaihingen

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Bettina Schwarzer unter der Rufnummer 0711 8923-3180 oder per E-Mail unter schwarzer@hdm-stuttgart.de bzw. Herr Matthias Menze unter der Rufnummer 0711 8923-2451 oder per E-Mail unter menze@hdm-stuttgart.de gerne zur Verfügung.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Hochschule der Medien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils im gehobenen Dienst an und fordert qualifizierte Frauen daher ausdrücklich auf sich zu bewerben. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser HdM-Bewerberportal über den Button "Jetzt bewerben" unten rechts bis zum 12.07.2020.